Liderkit bietet seitliche Schiebetüren in Kühlaufbauten an

Liderkit hat ein neues Schiebetürsystem für Frischdienst- und Tiefkühlaufbauten entwickelt, das konstante Temperaturen im Innenraum aufrechterhält. Auf diese Weise hält der Aufbau isolierende Bedingungen im Inneren aufrecht und garantiert den optimalen Zustand aller transportierten Produkte oder Waren.

Dieser Mechanismus wurde speziell für die Verteilung auf der letzten Meile entwickelt, da sich die Tür parallel zur Seitenwand öffnet und so wenig Platz zum Öffnen benötigt, wodurch die Öffnungs- und Schließbewegungen einfacher werden, um ein schnelles und effizienteres Be- und Entladen zu erreichen. Das System erleichtert die Arbeit in innerstädtischen Gebieten.

Neues Schiebetürsystem für Kühlaufbauten

Bisher bot Liderkit diese Art des Zugangs für Aufbauten aus Aluminium, Polyester, Plywood oder Sandwich an. Kühlaufbauten benötigen jedoch ein anderes und ausgeklügelteres Isoliersystem, da gelagerte Produkte, insbesondere gefrorene Produkte, keinen Temperaturschwankungen unterliegen dürfen.

Elegantes und cleanes Design mit Liderkit-Garantie

Die neue seitliche Schiebetür von Liderkit besteht aus einer isolierenden LIDERfoam®-Platte (Außenseite aus Polyester, isolierender Kern aus PUR und Innenseite aus Polyester) und einem EPDM-Gummi drum herum. Dank dieser Materialien wird eine doppelt hermetische Abdichtung erreicht. Ebenso ist ein Mechanismus enthalten, der die Schiebetür hält, wenn sie vollständig geöffnet ist.

    Ein weiterer Vorteil ist, dass das System nicht aus dem Aufbau herausragt und ein elegantes und cleanes Design aufweist. Dieses Hauptmerkmal verleiht den Aufbauten und Produkten von Liderkit ihre Einzigartigkeit.

    Posted in:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.